CountVision: Kennzahlengenerator 2.0

Mit der neuen Version wurde auch die Erstellung der Kennzahlen stark vereinfacht.

Mit Hilfe der Kennzahlen lassen sich z.B. Verbräuche ins Verhältnis zu produzierten Mengen setzen und dienen damit als Werkzeug zum Ausbau Ihres eignen KPI-Bewertungssystems.

Diese Ergebnisse im Zeitreihenformat lassen sich dann innerhalb der Dashboards über Tabellen oder Diagramme visualisieren, z.B. mit Sankey-Diagrammen. Diese Kennzahlen lassen sich zudem auch im CountVision-Alarmsystem überwachen.

Tagged with: